Unsere Kompetenz ist Ihr Erfolg

 

LaserCUSING

LaserCUSING - Verschmelzung einkomponentiger metallischer Pulver-Werkstoffe.

 

Der Begriff LaserCUSING, zusammengesetzt aus dem C von CONCEPT Laser und dem englischen FUSING (vollständig aufschmelzen), beschreibt die Technologie: Das Schmelzverfahren generiert Schicht für Schicht Bauteile unter Verwendung von 3D CAD Daten.

Die Besonderheit der LaserCUSING-Anlagen ist die stochastische Belichtungsstrategie nach dem „Island-Prinzip“. Die Segmente jeder einzelnen Schicht – sogenannte „Islands“ – werden dabei sukzessive abgearbeitet. Das patentierte Verfahren sorgt für eine signifikante Reduktion von Spannungen im Bauteil, was verzugarmes Generieren von massiven und großvolumigen Bauteilen ermöglicht.

Mit dem LaserCUSING-Schichtbauverfahren können sowohl Werkzeugeinsätze mit konturnaher Kühlung, als auch Direktbauteile für die Branchen Schmuck, Medizin, Dental, Automotive, Luft- und Raumfahrt gefertigt werden. Dies gilt für Prototypen und Serienteile.

LaserCUSING von Concept Laser


Details siehe unter :

   

 

webdesign & website ebert und partner